Anklare Geschäfte mit Rechtsanwälten

In den Haushaltplänen der letzten Jahre sind riesige Summen für Rechtsanwaltskosten veranschlagt, zu denen es nur sehr wenige Beschlüsse des Stadtrates gibt. Eine Anfrage der Fraktion „Bürger für Ehrlichkeit und Gerechtigkeit“ zu den Verträgen, besonders zu denen mit einer Anwaltskanzlei aus Leipzig, sollte darüber nun Klarheit bringen. Die Anfrage wurde in der Aprilsitzung gestellt. Laut Gemeindeordnung müssen diese Anfragen bis zur nächsten Sitzung beantwortet sein. Weiterlesen




***