Ortschaftrat lehnt Umbenennung von Straßen ab

Auf dem Gebiet der Gemeinde Zorbau will die Stadt Lützen vier Straßen umbenennen – die Weißenfelser Straße, die Leipziger Straße, die Friedensstraße und die Lindenstraße.

Das lehnt der Ortschaftsrat ab. Zum einen würde die Stadt Lützen damit unnötig Geld verschleudern, da sie die Kosten für die Ummeldung beim Einwohnermeldeamt tragen muss. Im Falle der Weißenfelser Straße und der Lindenstraße gäbe es in der Stadt Lützen Straßen die günstiger umzubenennen wären.

Weiterlesen




***